Seelenfrieden24 Hilfe bei Störungen, Ängsten, Panikattacken und Zwängen

Heilpraktikerin für Psychotherapie

spezialisiert auf Panikattacken
durch Ängste, Phobien, Zwänge

Online-Therapie bei Angststörungen, Phobien, Panikattacken und Zwangsstörungen 

 

Meine Philosophie

Ich arbeite nicht erfolgsorientiert

Ich nehme den individuellen Leidensdruck sowie den sehnlichsten Wunsch der Klienten, die gegenwärtige Lebenssituation verbessern zu wollen, ernst und schätze dabei das entgegengebrachte Vertrauen sehr. Ich wahre die Schweigepflicht und ich halte mich an jegliche Datenschutzbestimmungen.

Ich arbeite nicht erfolgsorientiert, sondern kundenorientiert. Einnahmen, um etwa die monatlichen Fixkosten decken zu können, bekomme ich durch eine andere, auch selbstständige Tätigkeit.

Ich bin mir allgemein sicher, dass die Qualität leidet, wenn Therapiestunden verkauft werden MÜSSEN. Mangelnde Qualität ist meiner Meinung nach im Bereich psychischer Erkrankungen das Letzte, was verzweifelte Menschen verdient haben.

Dazu ist meine Philosophie, dass ich mich nicht an psychischen Erkrankungen und somit an Notsituationen anderer Menschen bereichern möchte. Die Erlöse werden nicht nur, aber auch in die Hilfe von psychischen Erkrankungen reinvestiert, außerdem in weitere Fortbildungen, damit mein Know How und damit der Mehrwert meiner Klienten stetig gesteigert werden kann.

Niemand wird es erleben, dass ich aktiv zu meinem Therapie-Programm noch zu meiner Beratung via Mail / Tel rate. Ich biete meine Hilfe an – nicht mehr und nicht weniger. Nicht ich überzeuge den Hilfesuchende, sondern der Hilfesuchende überzeugt sich selbst.

Sätze wie „schau Dir das Programm an und entscheide dann, ob Du meine wöchentl. Beratung wirklich brauchst“ oder „wir müssen nächste Woche nicht telefonieren, es gibt gerade nichts, was ich Dir raten kann, Du bist auf dem richtigen Weg“ sind nicht selten.

 

Mein Versprechen

Beratungserfolg durch realistische Beratungsinhalte

Ich muss diejenigen, die einen tollen Marketing-Slogan wie „in 4 Wochen beschwerdefrei“ auf meiner Webseite suchen, enttäuschen. Weil ich fair, seriös und ehrlich bin und weil ich psychische Erkrankungen kompetent einschätzen kann.

Irreführende Versprechen sind das Letzte, was der Betroffene verdient. Solche oder ähnliche Marketingstrategien erzeugen falsche Erwartungen, geben falsche Hoffnung und sind ausschließlich erfolgsorientiert ausgelegt. Derjenige, der suggeriert, dass eine solch leichte und problemlose Genesung quasi im Vorbeigehen möglich ist, der will schnelles Geld verdienen oder aber hat er den Kampf ums Überleben niemals selbst geführt.

Natürlich ist es mit meiner Therapie und Unterstützung möglich, die Häufigkeit und Intensität der psychischen Erkrankung im Rahmen der Soforthilfe zu lindern, der Weg zurück ins völlig beschwerdefreie Leben ist aber ein Längerer mit verschiedenen langfristigen Lösungen, die im Alltag trainiert werden müssen.

Ich möchte den Betroffenen nicht durch unseriöse Versprechen dort treffen, wo er am Schwächsten ist. Ich gebe kein Heilversprechen. Vielmehr möchte ich dem Hilfesuchenden eine realistische Therapiegrundlage mit langfristigen Lösungen bieten.

Durch das Wort „8 Wochen Programm“ soll also nicht die Erwartung geweckt werden, dass der Anwender in 8 Wochen beschwerdefrei ist, sondern, dass er in 8 Wochen alle Werkzeuge erlernt, um den Weg überhaupt gehen zu können.