individuelle
GESPRÄCHSPSYCHOLOGISCHE BERATUNG

schnell - kompetent - auf Wunsch anonym

Seelenfrieden24 Hilfe bei Störungen, Ängsten, Panikattacken und Zwängen

Pizza: vegan und glutenfrei, gesund und lecker

28. Dez 2020 | Ernährung

Das Motto – Pizza: vegan und glutenfrei, gesund und lecker – passt sehr gut. Denn natürlich soll es innerhalb einer gesunden Ernährung auch mal nach Fast-Food schmecken. Jeder von uns braucht einmal ein Abendessen, dass wir eigentlich vermissen. Nahrung für die Nerven, wenn man so will. Mein Bestreben ist es, dass wir an diesen Tage aber trotzdem nicht auf gesunde Zutaten verzichten. 

Denn wenn wir doch wissen, dass sich eine falsche Ernährung negativ auf die Psyche auswirkt und Angststörungen, Panikattacken, Zwangsgedanken, Zwangshandlungen und Depressionen begünstigen kann – wieso sollten wir dann eine Ausnahme machen?

Ernährung bei Angststörungen und Panikattacken, Depressionen und Zwangsstörungen

Tierische, glutenhaltige, kohlenhydratreiche und fettige Speisen tun unserer Psyche nicht gut. Sie können sogar Symptome psychischer Erkrankungen triggern. (siehe auch „Trigger durch Ernährung vermeiden“) Warum ist das so? Oder anders gefragt: Wie können wir das umgehen?

Ausschlaggebend ist, wie viele Schadstoffe unser Darm zu verarbeiten hat. Sind es zu viele, kommt er mit dem Stoffwechsel nicht hinterher. Die Darmflora wird krank, die Entgiftung wird gestoppt. Der Körper reagiert auf den kranken Darm, weil sich die Schadstoffe im Organismus verteilen. (siehe auch „Was macht den Darm krank?“ und „Warum wird der Darm krank?“)

Stress, unspezifische Beschwerden oder chronische Schmerzen, Unruhe und Nervosität, Zivilisationskrankheiten wie Kopfweh, Magenprobleme, Trägheit sowie Unruhe und eine gedrückte Grundstimmung (u.a.) können entstehen. Beschwerden, die psychisch erkrankte Personen immens triggern können und die dafür sorgen können, dass Panikattacken, Zwangsgedanken, Zwangshandlungen oder depressive Phasen in Momenten ausgelöst werden, in denen es dem Betroffenen mit der richtigen Ernährung eigentlich gut gegangen wäre.

Pizza: vegan und glutenfrei, gesund und lecker

So habe ich eine mir vegane und glutenfreie Pizza ausgedacht, die dazu auch kalorienarm und fettarm ist.

Zutaten / Anleitung für 2 Personen / Pizzen:

für den glutenfreien, kohlenhydratreduzierten Pizzaboden:

  • 5 g Flohsamenschalen
  • 10 g Chiasamen
  • 60 g Leinsamenmehl
  • 30 g Kokosmehl
  • 1 Prise Salz
  • 150 g heißes Wasser

für den Pizzabelag:

  • passierte Tomaten
  • Gemüse nach Wahl
    (ich nehme meistens Knoblauch, Zwiebeln, Paprika, Peperoni, Frühlingszwiebeln, Pilze und Tomaten)
  • veganen Schmelzkäse (da gibt es verschiedene Anbieter, zB bei Kaufland, Rewe oder Edeka erhältlich)
  1. Die Zutaten in einer Schüssel verrühren und das heiße Wasser dazugeben, weiter rühren.
  2. 20 Minuten ruhen lassen, dabei den Backofen auf 180 Grad (Ober und Unterhitze) vorheizen.
  3. Den Teig dünn ausrollen und auf mittlerer Schiene 10 Minuten backen. Ich nehme den Gitterrost.
  4. Nach Ablauf der Zeit den vorgebackenen Teig herausnehmen und den Ofen auf 220 Grad heizen.
  5. Die Pizza mit passierten Tomaten bestreichen und dann nach Belieben mit Gemüse belegen und den Schmelzkäse drüber streuen.
  6. Pizza weitere 10 Minuten backen.

Wenn es besonders schnell gehen soll, sind glutenfreie, kohlenhydratreduzierte Wraps eine Alternative zum selbst hergestellten Pizzaboden, es gibt auch vegane, glutenfreie Backmischungen. Ich bin allerdings immer ein Fan davon, alles selbst zuzubereiten, weil einfach weniger Zusatzstoffe enthalten sind.

Eine vegane und glutenfreie Ernährung unterstützt die psychische Gesundheit

Natürlich kann diese Ernährungsweise keine psychischen Erkrankungen heilen. Dafür habe ich meine Therapie-Programme entwickelt. Eine gesunde, vegane und glutenfreie Ernährungsweise kann aber maßgeblich bei der Therapie unterstützen und auch danach die psychische Stabilität weiter stärken.

Viele Infos und weitere Rezepte in meinem Blog, Kategorie Ernährung.

Folge mir auf Instagram.

 

 

Selbsthilfe-Kurse:  ‚Neubeginn‘  –  ‚Glück & Erfolg‘  –  ‚iss Dich glücklich‘

FINAL Produktbild QUADRAT

Kurs "Neubeginn"

49,00 €

FINAL Produktbild QUADRAT

Kurs "Glück und Erfolg"

49,00 €

FINAL Produktbild QUADRAT

Kurs "Iss Dich glücklich"

24,50 €

FINAL Produktbild QUADRAT

coming

soon