individuelle
GESPRÄCHSPSYCHOLOGISCHE BERATUNG

schnell - kompetent - auf Wunsch anonym

Seelenfrieden24 Hilfe bei Störungen, Ängsten, Panikattacken und Zwängen

Wenn Hoffnungslosigkeit auf Chancen trifft

18. Jan 2021 | Angst & Panik, Burnout, Zwänge

„Ich habe schon so viel versucht, warum sollte es mit Deinem Therapie-Programm klappen?“ Diese Frage wird mir sehr sehr häufig gestellt und ich verstehe die Zweifel absolut. 

Betroffene, die an Angststörungen, Panikattacken, Depressionen, Burnout oder Zwangsstörungen leiden, haben im Verlauf bereits so viele Therapien oder Selbsthilfen versucht, sodass sie sich vor neuen Chancen verschließen, sollten sie noch zu keiner Erleichterung ihrer Beschwerden gekommen sein. Deshalb zweifeln sie an neuen Möglichkeiten.

Wenn Hoffnungslosigkeit auf Chancen trifft, dann sind Betroffene mit der richtigen Struktur bereit, den Teufelskreis der psychischen Erkrankung verlassen und die Lebenssituation verbessern zu können. Eine Chance bieten die Anleitungen meiner 8-Wochen-Programme um mit meinem einzigartigen Konzept im Bereich der Online-Hilfe den Zustand von Beschwerdefreiheit, Stabilität, Lebensfreude und Glück erreichen zu können.

Zweifel an Therapiemöglichkeiten sind verständlich

Auf der einen Seite aus Sorge vor dem Unbekannten, auf der anderen Seite aus Sorge, (wieder) Geld ohne Behandlungserfolg zu bezahlen – und – was ein noch viel schwerwiegender Grund ist: erfolglose Therapien aus der Vergangenheit, die auch noch mit negativen Erfahrungen / Erinnerungen behaftet sind, nehmen den Glauben an eine neue Chance, sie blockieren vor neuen Möglichkeiten! 

Betroffene glauben, viel zu tief drin zu stecken, sie denken, dass genau ihre Schieflage nicht mehr zu reparieren ist, sie suchen die Schuld bei sich selbst, weil sie auch mit größter Anstrengung noch keine Erleichterung / Linderung / Besserung erfahren haben. An genau diesem Punkt stand ich auch. 

Die Wahrheit ist aber nicht, dass man als Betroffener zu schwach ist oder dass einem nicht geholfen werden kann, weil alles viel zu festgefahren ist. Die Wahrheit ist einfacher. Man hat schlichtweg nicht den für sich richtigen Weg gefunden. Daran ist man nicht selbst schuld, woher soll man ihn auch kennen?!

Ich stand an dem selben Punkt. 100 Hoffnungen, 100 Enttäuschungen. Auch für mich waren Skills wie „atme 10 mal tief aus“ (Panikattacken) oder Sprüche wie „dunkle Wolken ziehen vorüber, zieh positive Energie aus dem Schönen“ (Depressionen) oder Ratschläge wie „halte die Anspannung aus, unterdrück den Zwang und erkenne, dass nichts passiert“ (Zwangsstörungen) keine Lösungen!!!

Im Gegenteil!!! Atmung löst nicht den GRUND der Angst!!! Deshalb bleibt sie und deshalb kommt sie immer wieder!!! Positive Gedanken lösen nicht den GRUND der Trauer / Enttäuschung / Energielosigkeit (…)!!! Deshalb bleibt sie und deshalb kommt sie immer wieder!!! Die Konfrontation und das Aushalten von Spannungen lösen nicht den GRUND der Katastrophengedanken, weshalb Zwangsgedanken oder Zwangshandlungen bleiben und immer wieder kommen!!!

Es sind alles keine Lösungen um Symptome, Gedanken, Gefühle und Verhaltensweisen – also die Beschwerden der psychischen Erkrankung – in Häufigkeit und Intensität zu lindern. Sie greifen nicht in den Teufelskreis ein, weshalb die Lebenssituation nicht verbessert und schon gar nicht der Zustand von Beschwerdefreiheit, Stabilität, Lebensfreude und Glück erreicht werden kann.

Lösungen müssen an der richtigen Stelle ansetzen

Meine Therapie-Programme 8-Wochen-Programme hingegen geben eine Struktur, die nicht das Verhalten während der Panikattacke, der depressiven Phase oder der Zwangsgedanken und Zwangshandlungen fokussiert, sondern geben sie eine Anleitung, die früher ansetzt, eben BEVOR diese übermächtigen Beschwerden auftreten. 

Denn das ist das Ziel meines Konzepts und die Lösung, die ich selbst einst brauchte: Ich wollte nicht mit Symptomen besser umgehen können, ich wollte, dass sie nicht auftreten!!!

Meine Therapie-Programme setzen mit Soforthilfen bei den individuellen Beschwerden und bei der gegenwärtigen Lebenssituation an, finden über langfristige Lösungen aber den GRUND der psychischen Erkrankung, woraufhin der Betroffene Sicherheiten erlernt, mit denen es ihm überhaupt erst möglich ist, den Teufelskreis zu kontrollieren.

So ist es nicht das Ziel, mit den Beschwerden besser umgehen zu können, dann, wenn der Teufelskreis in der Situation schon fortgeschritten ist, sondern den Teufelskreis zu stoppen, damit KEINE Beschwerden (…) auftreten. 

Erst dann kann der Betroffene sein Leben verbessern und den Zustand von Beschwerdefreiheit, Stabilität, Lebensfreude und Glück erreichen.

Therapie-Programme um Ängste und Panikattacken,
Depressionen und Burnout oder Zwänge besiegen zu können

Dass bedeutet, dass ich mit meinem neuartigen Therapie-Konzept einen völlig anderen Ansatz habe. Einen Ansatz, nach dem der Betroffene niemals fragen würde. Der Betroffene fragt „was soll ich machen, wenn ich Panik habe?“ Und die meisten Therapien versuchen genau das zu beantworten. Ich hingegen beantworte die Frage nach den Sicherheiten, um noch viel früher eingreifen zu können, damit keine Symptome (…) auftreten.

Meine 8-Wochen-Programme (220 DIN A4 Seiten) sind dabei nicht als allgemeine Ratgeber zu verstehen, sondern als personenbezogene Arbeitsbücher, die leicht im Alltag integriert werden können und keinen Druck und keine Überforderung auslösen, weil der Anwender zu jeder Zeit in seiner Komfortzone bleiben kann. 

Meine Programme, die direkt bei den Gedanken (..) des Anwenders ansetzen und ihm daher passgenaue Lösungen bieten, sind aktuell einzigartig! Denn nichts ist schlimmer als ein Ratschlag, der nicht exakt zum Beschwerdebild passt!

Meine Therapie-Programme bei Ängsten und Panikattacken, Burnout und Depressionen sowie Zwängen holen den Betroffenen genau an der Stelle ab, an der er tatsächlich Hilfe benötigt.

Sie überfordern nicht, sie regen nicht zur Konfrontation an und sie sind leicht im Alltag zu integrieren, weil sie direkt im Lebensmittelpunkt und in der Komfortzone bearbeitet werden. Weitere Infos in meinen Beratungsgeheimnissen.

Meine Feedbacks belegen die Wirksamkeit meiner Therapie-Programme. Alle Infos auf meiner Webseite – bei Fragen nutze jederzeit das Kontaktformular. Instagram.

Warum Du es mit meinen Angeboten zu Beschwerdefreiheit, Stabilität, Lebensfreude und Glück schaffen kannst, obwohl Du schon so vieles erfolglos ausprobiert und die Hoffnung bereits aufgegeben hast? → Weil Du noch nie jemanden um Hilfe gebeten hast, der selbst Betroffener psychischer Erkrankungen war. Der deshalb gute von schlechten Ratschlägen unterscheiden kann. 

Meine 8-Wochen-Programme

Die Therapie-Programme sind eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um mit wirksamen Skills, die leicht im Alltag umgesetzt werden können, den Teufelskreis psychischer Erkrankungen verlassen, Beschwerdefreiheit erreichen und die Lebenssituation verbessern zu können.

Die 8-Wochen-Programme sind Grundlage meiner Beratung und sie können wahlweise in Eigenbearbeitung (Selbsthilfe in Eigenregie), inkl. Onlineberatung (Mail oder Tel) oder inkl. Offlineberatung (persönliche Treffen) gebucht werden.

FINAL Produktbild QUADRAT

160,00 €

FINAL Produktbild QUADRAT

800,00 €

FINAL Produktbild QUADRAT

1120,00 €

FINAL Produktbild QUADRAT

1600,00 €