individuelle
GESPRÄCHSPSYCHOLOGISCHE BERATUNG

schnell - kompetent - auf Wunsch anonym

Seelenfrieden24 Hilfe bei Störungen, Ängsten, Panikattacken und Zwängen

Wie führen meine Programme zu Stabilität und Lebensfreude?

4. Apr 2021 | Angst & Panik, Burnout, Zwänge

Wie funktioniert es, dass meine Beratungs-Programme bei Ängsten und Panikattacken, Burnout und Unzufriedenheit oder Zwängen in Gedanken und Handlungen LANGFRISTIGE Stabilität und Lebensfreude aufbauen können?

In meinen 8-Wochen-Programmen gibt es akute Soforthilfen, vor allen Dingen sind sie aber auf langfristige Lösungen ausgelegt. 

Angststörungen, Panikattacken, Burnout und Zwänge
Teufelskreis verlassen und Lebenssituation verbessern

In meinen Beratungs-Programmen geht es nicht ausschließlich darum, die Symptome der psychischen Erkrankungen besser aushalten, bekämpfen oder unterdrücken zu können, also nicht darum, besser mit den Beschwerden klar kommen zu können (Soforthilfe), sondern geht es um langfristige Lösungen, um den Teufelskreis verlassen und die Lebenssituation grundlegend verbessern zu können.

Ist dieses Ziel erreicht, konnte also der Teufelskreis durch Soforthilfen und die Lebenssituation durch langfristige Lösungen verbessert werden, ist die Basis für Stabilität und Lebensfreude geschaffen und kann durch Veränderung der Denkprozesse und Verhaltensweisen erreicht werden.

Denn: Im Leben läuft nicht etwas verkehrt, weil die psychische Erkrankung da ist, sondern ist die psychische Erkrankung da, weil im Leben etwas verkehrt läuft. 

Bedeutet: Nicht die Symptome sind Schuld an der psychischen Erkrankung, weshalb nicht die Symptome als solche in den Fokus gerückt werden müssen, sondern gibt es einen Auslöser in der Lebensstruktur, der umgekehrt werden muss. 

8-Wochen-Programme ohne Konfrontationstherapie

Was aber auch nicht heißt, dass ich beim Ursprung, etwa bei einem Trauma ansetze. Ich konfrontiere mit meinen Programmen also weder Symptome noch ein Trauma, weshalb sie den Anwender nicht überfordern. 

Ich schaffe mit meinen Programmen einen Rahmen, in dem die Nebenniere keine Stresshormone produziert, weil sie keinen Druck ausüben und dadurch nicht überfordern,- weil Anwender in ihrer Sicherheitszone bleiben. Diesen sicheren Rahmen schaffen die wenigsten Therapien.

Dabei ist genau dieser Rahmen das A und O, denn fühlt sich der Betroffene sicher, produziert die Nebenniere keine Stresshormone, was die einzigste Grundlage ist, um überhaupt Fortschritte machen zu können. 

Mit einer aktiven Nebenniere ist das nämlich unmöglich, egal, wie gut eine Therapie oder Beratung ist und egal, wie sehr sich der Hilfesuchende auch anstrengt und mitarbeitet.

Nur in diesem Zustand kann LANGFRISTIGE Stabilität und Lebensfreude erreicht werden.

Beratungs-Programme: Einzigartig im Bereich der Online-Hilfe

Dafür stehen meine 8-Wochen-Programme. Sie sind zudem so konzipiert, dass sie bei den individuellen Symptomen, Gedanken, Gefühlen, Verhaltensweisen und Lebenssituationen des Betroffenen ansetzen, ihn also genau an der Stelle abholen, an der er tatsächlich Hilfe benötigt. 

Dieses Vorgehen ist im Bereich der Online(selbst)hilfe übrigens völlig einzigartig.

Und wie geht der Weg von der psychischen Erkrankung nebst Symptomen über das Verlassen des Teufelskreises und dem Verbessern der Lebenssituation bis hin zur Stabilität und Lebensfreude?

Meine Gesprächstechnik bringt den Betroffenen in einen Ich-dystonen Zustand. Bedeutet, durch meine Methode und meine Inhalte wird der Hilfesuchende nicht von außen (durch mich) gesteuert. Fühlt sich der Betroffene von außen gesteuert, so ist seine Nebenniere bereits gestresst.

Deshalb gehe ich so vor, dass der Hilfesuchende den Handlungs- und Veränderungsbedarf von innen heraus spürt. Denn dann fühlt er sicher und er kann Vertrauen für die Umsetzung finden, von der er dann von innen heraus überzeugt ist.

Langfristige Stabilität und Lebensfreude durch neue Realität

Auf diese Weise kommt es zur LANGFRISTIGEN Stabilität und Lebensfreude, weil der Betroffene eine neue (richtige) Realität im Bezug auf das Empfinden von Angst und Gefahr bekommt, der er glaubt. 

Diese neue, richtige Realität bringt dem Betroffenen seine verlorene Sicherheit und sein verlorenes (Selbst)vertrauen zurück, weshalb die Nebenniere dann nicht mehr nur im Rahmen der Beratungs-Programme, sondern auch im alltäglichen Leben keine Stresshormone mehr produzieren muss und Symptome bleiben in der Folge aus.

So verlässt der Anwender dann seinen Teufelskreis, weshalb er seine Lebenssituation verbessern und den Zustand von LANGFRISTIGER Stabilität und Lebensfreude erreichen kann.

Meine Feedbacks belegen die Wirksamkeit meines Konzepts. Schau gerne auf meinem InstaFeed vorbei!

Warum Du es mit meinen Angeboten zu Beschwerdefreiheit, Stabilität, Lebensfreude und Glück schaffen kannst, obwohl Du schon so vieles erfolglos ausprobiert und die Hoffnung bereits aufgegeben hast? → Weil Du noch nie jemanden um Hilfe gebeten hast, der selbst Betroffener psychischer Erkrankungen war. Der deshalb gute von schlechten Ratschlägen unterscheiden kann. 

Meine 8-Wochen-Programme

Die Therapie-Programme sind eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um mit wirksamen Skills, die leicht im Alltag umgesetzt werden können, den Teufelskreis psychischer Erkrankungen verlassen, Beschwerdefreiheit erreichen und die Lebenssituation verbessern zu können.

Die 8-Wochen-Programme sind Grundlage meiner Beratung und sie können wahlweise in Eigenbearbeitung (Selbsthilfe in Eigenregie), inkl. Onlineberatung (Mail oder Tel) oder inkl. Offlineberatung (persönliche Treffen) gebucht werden.

FINAL Produktbild QUADRAT

160,00 €

FINAL Produktbild QUADRAT

800,00 €

FINAL Produktbild QUADRAT

1120,00 €

FINAL Produktbild QUADRAT

1600,00 €