individuelle
GESPRÄCHSPSYCHOLOGISCHE BERATUNG

schnell - kompetent - auf Wunsch anonym

Seelenfrieden24 Hilfe bei Störungen, Ängsten, Panikattacken und Zwängen

Erwartungsangst und Vermeidungsverhalten brechen. Ohne Druck – mit Erfolg

3. Okt 2021 | Angst & Panik, Burnout, Zwänge

Erst, wenn Betroffene von Angststörungen mit Panikattacken oder Zwangsstörungen oder Burnouts ihre Komfortzone mit einem -guten Gefühl- verlassen MÖCHTEN, können sie den entscheidenen Schritt zur psychischen Gesundheit gehen. Erst dann können sie ihren Teufelskreis Schritt für Schritt verlassen und ihre Lebenssituation verbessern – und vor allen Dingen können sie auch erst dann langfristig stabil bleiben.

Die enge Komfortzone mit einem guten Gefühl verlassen. Ohne Überforderung.

Das A und O einer Therapie / Beratung bei Ängsten, Phobien, Panikattacken, Zwängen und / oder Burnout ist es daher, dass das Konzept nebst Inhalten der Therapie / Beratung den Betroffenen dazu befähigt, an einem bestimmten Punkt die Komfortzone überhaupt mit einem -guten Gefühl- verlassen zu KÖNNEN. 

Der Betroffene wird die Stärke, also den richtigen Moment, in dem er die Ressourcen dazu hat, spüren und seine durch die psychische Erkrankung enge Komfortzone dann mit einem -guten Gefühl- verlassen WOLLEN. 

Dieser innerpsychische Vorgang ist ganz wichtig. Denn der Betroffene soll nach meinem Konzept die Komfortzone nicht verlassen, weil die Beratung dazu auffordert, sondern erst dann, wenn der Betroffene die Energie dazu innerpsychisch spürt und somit die Komfortzone mit dem eigenen -guten Gefühl- verlassen MÖCHTE.

Das „gute Gefühl“ bedeutet in diesem Kontext also, dass der Anwender meiner Beratungs-Programme durch diese nicht zum Verlassen der Komfortzone aufgefordert wird, denn dann hat er kein „gutes Gefühl“.

Beratungs-Programme – Therapie bei psychischen Erkrankungen

Ein „gutes Gefühl“ aber entsteht, wenn meine Beratungs-Programme bzw. meine 8-Wochen-Programme mit ihrer Struktur und ihren Inhalten den Anwender dazu bringen, die Komfortzone verlassen zu WOLLEN – erst dann hat der Betroffene das „gute Gefühl“, was gleich bedeutet, dass er keinen Stress dabei hat. Keinen Druck, keine Überforderung.

Die Formel ist ganz einfach:

Kein Stress = keine aktive Nebenniere = keine Symptome.

Dieses Ziel verfolgen meine Programme und deshalb haben sie auch so gute Feedbacks von Anwendern, die die Wirksamkeit bestätigen. (Highlights)

Meine Beratungs-Programme haben das langfristige Ziel, die Angst vor der Angst zu lindern, dass Vermeidungsverhalten aus eigenem Willen zu brechen und so den Teufelskreis zu verlassen und die Lebenssituation zu verbessern.

Bei Fragen bin ich jederzeit erreichbar. Meine 8-Wochen-Programme findet Ihr in meinem Shop und die guten Feedbacks, die die Wirksamkeit belegen, könnt Ihr auf meiner Webseite nachlesen. Instagram.

Warum Du es mit meinen Angeboten zu Beschwerdefreiheit, Stabilität, Lebensfreude und Glück schaffen kannst, obwohl Du schon so vieles erfolglos ausprobiert und die Hoffnung bereits aufgegeben hast? → Weil Du noch nie jemanden um Hilfe gebeten hast, der selbst Betroffener psychischer Erkrankungen war. Der deshalb gute von schlechten Ratschlägen unterscheiden kann. 

Meine 8-Wochen-Programme

Die Therapie-Programme sind eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, um mit wirksamen Skills, die leicht im Alltag umgesetzt werden können, den Teufelskreis psychischer Erkrankungen verlassen, Beschwerdefreiheit erreichen und die Lebenssituation verbessern zu können.

Die 8-Wochen-Programme sind Grundlage meiner Beratung und sie können wahlweise in Eigenbearbeitung (Selbsthilfe in Eigenregie), inkl. Onlineberatung (Mail oder Tel) oder inkl. Offlineberatung (persönliche Treffen) gebucht werden.

FINAL Produktbild QUADRAT

160,00 €

FINAL Produktbild QUADRAT

800,00 €

FINAL Produktbild QUADRAT

1120,00 €

FINAL Produktbild QUADRAT

1600,00 €